Die Verbraucherhelden

© Die Verbraucherhelden - der Podcast der Verbraucherzentrale Bayern
Die Verbraucherhelden
Der Podcast der Verbraucherzentrale Bayern.

Neue Folge

5. Markt & Recht: Schutz bei Datenklau und Identitätsdiebstahl

Was kann ich tun, wenn jemand unter meinem Namen Internetshopping betreibt? Wie können Kriminelle durch Identitätsdiebstahl meine Schufa-Auskunft beeinflussen? Worauf muss ich beim Schutz meiner Daten im Netz achten? Dr. Marc Maisch, Rechtsanwalt und Datenschutzbeauftragter beim TÜV, gibt im Gespräch mit Tatjana Halm anschauliche Beispiele und Expertentipps.

Diese Episode ist eine Produktion des Projekts "Wirtschaftlicher Verbraucherschutz", gefördert vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz.

Markt und Recht

4. Markt & Recht: Richtig versichert in Ausbildung und Studium

Hausrat, Berufsunfähigkeit und Private Haftpflicht - welche Versicherungen brauche ich während Ausbildung und Studium wirklich? Finde ich den besten Versicherungsanbieter über Vergleichsportale? Wie versichere ich mich nach dem GAU-Prinzip? Tatjana Halms Gast Sascha Straub, Referatsleiter für Finanzdienstleistungen, erklärt, was Azubis und Studierende zum Thema Versicherungen wissen müssen.

Diese Episode ist eine Produktion des Projekts "Wirtschaftlicher Verbraucherschutz", gefördert vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz.

3. Markt & Recht: Kenne Deine Rechte – Garantie und Gewährleistung

Was ist der Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung? Wenn mein Smartphone nach 7 Monaten kaputt geht – richte ich mich dann an den Verkäufer oder an den Hersteller? Wie oft muss ich ein Gerät reparieren lassen – wenn überhaupt? Zum richtigen Umgang mit beschädigten Waren gibt Simone Rzehak, Fachberaterin bei der Verbraucherzentrale Bayern e.V., im Gespräch mit Tatjana Halm Einblicke in typische Fälle aus dem Beratungsalltag.

Diese Episode ist eine Produktion des Projekts "Wirtschaftlicher Verbraucherschutz", gefördert vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz.

2. Markt & Recht: Genau hinschauen bei Vergleichsportalen

Was sind typische Stolperfallen bei der Nutzung von Vergleichs- und Vermittlungsportalen? Wer ist mein Ansprechpartner, wenn ich meine Reise nicht direkt beim Reiseveranstalter buche? Wie unabhängig und transparent sind Rankings in Vergleichsportalen? Damit es sich lohnt, Angebote über Vermittlungsportale zu buchen, sollte man auf verschiedene Dinge achten. Tatjana Halm unterhält sich mit Juliane von Behren, Referentin für Verbraucherrecht bei der Verbraucherzentrale Bayern e.V.

Diese Episode ist eine Produktion des Projekts "Wirtschaftlicher Verbraucherschutz", gefördert vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz.

1. Markt & Recht: Was tun bei unberechtigten Inkasso-Forderungen?

Was mache ich, wenn ich ein Inkasso-Schreiben erhalte und ich weiß gar nicht, wofür? Was passiert, wenn ich nicht bezahle? Wie kann ich mich wehren? Unberechtigte Inkasso-Forderungen sind nichts Ungewöhnliches und können jeden treffen. Host Tatjana Halm spricht mit Julia Zeller, Referentin für Verbraucherrecht, darüber, was Verbraucher*innen in solchen Fällen tun können.

Diese Episode ist eine Produktion des Projekts "Wirtschaftlicher Verbraucherschutz", gefördert vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz.

Wissenshunger

Folge 3: Spannende und krabbelnde Informationen zu Speiseinsekten

Essbare Insekten sind im Landeanflug auf den deutschen Lebensmittelmarkt. Die Krabbeltiere punkten mit hohem Proteingehalt und einer nachhaltigen Produktion. Ekel-Essen oder gesunde Bereicherung? Um das und einiges mehr geht es in unserem dritten Podcast.

Weiterführenden Informationen zu diesem Thema finden Sie unter unserem Beitrag: Lebensmittel mit Insekten: Marktcheck deckt fehlende Kennzeichnung auf

Datum: 12. November 2020

Moderatorin: Daniela Krehl, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern.

Folge 2: Frisch aus der Konserve? Das Comeback des Dosenessens.

Im Lebensmittelvorrat spielen Konservendosen seit Corona wieder eine wichtige Rolle. Doch sie haben ein Imageproblem: nicht frisch, nicht nachhaltig, wenig Nährstoffe und nicht regional. In der Sendung durchleuchten wir diese Aspekte und halten dabei einige WOW-Effekte für den Zuhörer bereit.

Datum: 16. Juni 2020
Moderatoren: Daniela Krehl, Ernährungsexpertin der Verbraucherzenrale Bayern und Sarah Sliwa, Studentin an der Hochschule München mit dem Studiengang „Management sozialer Innovationen“.

Folge 1: Lebensmittelverschwendung

Im Lebensmittelvorrat spielen Konservendosen seit Corona wieder eine wichtige Rolle. Doch sie haben ein Imageproblem: nicht frisch, nicht nachhaltig, wenig Nährstoffe und nicht regional. In der Sendung durchleuchten wir diese Aspekte und halten dabei einige WOW-Effekte für den Zuhörer bereit.

Datum: 11. März 2020
Moderatoren: Daniela Krehl, Ernährungsexpertin der Verbraucherzenrale Bayern und Sarah Sliwa, Studentin an der Hochschule München mit dem Studiengang „Management sozialer Innovationen“.

Förderlogo BMJV