Woher stammt das typische Aroma des Earl-Grey-Tees?

Stand:
Essen, Trinken und Genuss – hätten Sie's gewusst?

Essen, Trinken und Genuss - hätten Sie's gewusst?

Off

Earl Grey ist ein Schwarztee mit feinherbem Aroma. Es stammt aus der Bergamotte, einer säuerlich-bitteren Zitrusfrucht. Aus ihrer Schale wird das charakteristische Bergamotte-Öl gewonnen. Der Legende nach kippte wäh-rend der Fahrt nach England Bergamotte-Öl auf eine Schiffsladung Tee. Dieser war durch den Unfall nicht verdorben, sondern schmeckte fein zitro-nig-herb und konnte weiterverkauft werden. Wahrscheinlicher ist, dass das Bergamotte-Öl gezielt eingesetzt wurde. Es verhinderte, dass der Tee wäh-rend der langen Schiffstransporte unerwünschte Fremdgerüche annahm. "Heute sind nicht mehr alle Earl Greys mit Bergamotte-Öl aromatisiert", sagt Sabine Hülsmann von der Verbraucherzentrale Bayern. "Häufig werden industriell hergestellte Aromen verwendet oder mit echtem Aroma kombiniert", erklärt die Ernährungsexpertin. Was genau enthalten ist, verrät ein Blick auf die Zutatenliste.

Marktplatz Ernährung – Forum der Verbraucherzentrale Bayern

Fragen zu Ernährung und Lebensmitteln beantwortet ein Expertenteam der Verbraucherzentrale Bayern im Internetforum "Marktplatz Ernährung". Die Antworten können alle interessierten Verbraucher online lesen.

Das Angebot unter www.verbraucherzentrale-bayern.de ist kostenlos.

Eine Familie steht im Supermarkt und schaut auf die mit Lebensmitteln gefüllten Regale.

Service-Reihe: Hätten Sie's gewusst?

Alle Beiträge aus unserer Reihe "Essen, trinken und Genuss - hätten Sie's gewusst?" finden Sie hier in chronologischer Reihenfolge.

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.

Eine Frau blickt auf eine digitale Anzeige.

Ihre Daten bei Facebook und Instagram für KI: So widersprechen Sie

Facebook und Instagram informieren über Änderungen ihrer Richtlinien. Was Sie dort posten soll als Trainingsmaterial für Metas KI-Generatoren verwendet werden. Möchten Sie das nicht, können Sie widersprechen. Die Verbraucherzentrale NRW hat Meta deshalb abgemahnt.
Fernbedienung wird auf Fernseher gerichtet

Verbraucherzentrale mahnt kostenpflichtigen Rundfunkbeitrag-Service ab

Die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt geht gegen den Betreiber der Webseite www.service-rundfunkbeitrag.de vor. Verbraucher:innen werden hier für eine Mitteilung zum Rundfunkbeitrag zur Kasse gebeten, die beim offiziellen Beitragsservice der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten kostenlos ist.
Fußball-Feier: Deutsche Fußball-Fans beim Public Viewing

Vorsicht vor Fakeshops mit Produkten um die Fußball-EM

Auffällig günstige und sofort verfügbare Trikots und Grills: Vor der Fußball-EM in Deutschland fallen im Fakeshop-Finder der Verbraucherzentralen Shops auf, die nun besonders häufig von Verbraucher:innen gemeldet werden.