Was tun mit Bruchstücken und Schalen von Spargel?

Stand:
Essen, Trinken und Genuss – hätten Sie‘s gewusst?
Mehrere Stangen geschälter, weißer Spargel liegen zusammen mit einem Spargelschäler und Spargelschalen auf einer Arbeitsplatte aus Holz.
Off

Spargel ist ein empfindliches Gemüse. Bei der Ernte, beim Waschen oder Sortieren kann er schnell brechen. Viele Direktvermarkter bieten lose Stücke als Bruch- oder Suppenspargel günstiger an. „Dieser Spargel ist nicht minderwertiger“, sagt Sabine Hülsmann, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern. Das gilt auch für krumm gewachsene Spargelstangen. Die Qualität bleibt gleich, lediglich der Schälaufwand ist etwas höher. Bruchspargel eignet sich hervorragend für Salate, Pfannengerichte oder Cremesuppen. Wer Spargel als Bruch kauft, kann Geld sparen. Außerdem werden so Lebensmittel nicht unnötig verschwendet.

Auch Spargelschalen und verholzte Endstücke können noch weiterverarbeitet werden. Kocht man sie im Spargelwasser aus, erhält man einen intensiven Fond. Dieser eignet sich perfekt als Grundlage für Suppen oder Saucen. Wer zu viel Spargel eingekauft hat, kann die rohen, geschälten Stangen problemlos einfrieren. Sie sind dann etwa sechs bis acht Monate haltbar.

Fragen zu Lebensmitteln und Ernährung?

Das interaktive Lebensmittel-Forum der Verbraucherzentralen beantwortet kostenfrei Fragen zu Lebensmitteln, Ernährung, Verpackung und Kochutensilien. In den vorhandenen Antworten kann jeder stöbern und kommentieren. Hier geht’s zur Seite: www.lebensmittel-forum.de

Eine Familie steht im Supermarkt und schaut auf die mit Lebensmitteln gefüllten Regale.

Service-Reihe: Hätten Sie's gewusst?

Alle Beiträge aus unserer Reihe "Essen, trinken und Genuss - hätten Sie's gewusst?" finden Sie hier in chronologischer Reihenfolge.

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.

Ratgeber-Tipps

Ratgeber Gesunde Ernährung von Anfang an
Die Ernährung in den ersten Lebensmonaten legt den Grundstein für die Gesundheit und Entwicklung eines Kindes. Dabei…
Familienküche
Wie „Familienküche“ ganz entspannt funktionieren kann – das zeigt der gleichnamige Ratgeber der Verbraucherzentrale. Er…

Urteil gegen Amazon: Gekauft ist gekauft

Amazon darf Kunden nach einer Kontosperrung nicht den Zugriff auf erworbene E-Books, Filme, Hörbücher und Musik verwehren. Wir helfen Betroffenen mit einem Musterbrief.
Zwei Hände auf der Tastatur eines aufgeklappten Laptops, auf dem Display eine Phishing-Mail mit AOK-Bezug

Neue Gesundheitskarte: Betrugsversuche mit Phishing-Mails

Im Phishing-Radar der Verbraucherzentrale NRW sind betrügerische E-Mails aufgetaucht, die angeblich von der AOK kommen. Man soll eine neue Gesundheitskarte beantragen, weil mit der alten keine Kosten mehr übernommen würden. Die Behauptung ist gelogen!
Fernbedienung wird auf Fernseher gerichtet

Nach Abmahnungen: Rundfunkbeitrag-Service kündigt Rückzahlungen an

Nachdem die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt und der Verbraucherzentrale Bundesverband die Betreiber der Webseite www.service-rundfunkbeitrag.de abgemahnt haben, kündigt das Unternehmen an, in vielen Fällen die Widerrufe der Verbraucher:innen zu akzeptieren und Rückzahlungen vorzunehmen.