Was sind Flavdrops?

Stand:

Essen, Trinken und Genuss – hätten Sie‘s gewusst?

Off

Bei Flavdrops oder auch Flavour Drops handelt es sich um Aromatropfen, die vor allem in der Fitnessbranche beworben werden. Sie sollen langweilig schmeckende Proteinshakes und Getränke verbessern, aber auch Joghurts, Puddings oder Müsli geschmacklich aufwerten. „Ihr Einsatz kann nur eine Ergänzung der Geschmacksvielfalt in der Ernährung sein. Einen gesundheitlichen Wert haben sie nicht“, sagt Sabine Hülsmann, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern.

Gesundheitlich bedenklich sind Flavour Drops nicht. In der Regel bestehen sie aus Wasser, einem beliebigen Aroma, Süßungsmittel und manchmal Farb- und Konservierungsstoffen. Einige Hersteller geben zusätzlich noch Vitamine hinzu. „Pure Flavdrops“ kommen ganz ohne Süßungsmittel aus. Sie sind praktisch kalorienfrei und meist vegan, laktose- und glutenfrei. „Wer seinen Geschmackssinn aber nicht zu sehr an intensive und oft auch künstliche Geschmacksrichtungen gewöhnen möchte, sollte die Tropfen eher selten verwenden“, so Sabine Hülsmann.

Marktplatz Ernährung – Forum der Verbraucherzentrale Bayern

Fragen zu Ernährung und Lebensmitteln beantwortet ein Expertenteam der Verbraucherzentrale Bayern im Internetforum "Marktplatz Ernährung". Die Antworten können alle interessierten Verbraucher online lesen.

Das Angebot unter www.verbraucherzentrale-bayern.de ist kostenlos.

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.