Was bedeutet das Glas-Gabel-Symbol?

Stand:

Essen, Trinken und Genuss – hätten Sie‘s gewusst?

Gabel-Glas-Symbol und Schöpfkelle, Pfannenwender, Schaumlöffel
Off

Auf Brotboxen, Plastiktellern, Pfannenwendern und anderen Küchenutensilien findet sich häufig ein Symbol, das ein Glas und eine Gabel zeigt. Es ist EU-weit gültig und gibt an, dass das betreffende Material für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignet ist. So gekennzeichnete Behälter dürfen keine Schadstoffe absondern, wenn Nahrungsmittel in ihnen aufbewahrt werden.

„Das Glas-Gabel-Symbol sagt aber nichts darüber aus, ob ein Küchengegenstand hitzestabil oder spülmaschinentauglich ist“, sagt Andrea Danitschek von der Verbraucherzentrale Bayern. Da die Temperaturen in der Spülmaschine 60 Grad und mehr erreichen, können manche Utensilien aus Kunststoff verbiegen, brüchig werden oder Bestandteile absondern. Wer sein Essen in der Mikrowelle erhitzen möchte, sollte ebenfalls nur geeignetes Geschirr verwenden. Auf Gegenständen, in denen bereits Lebensmittel verpackt sind, muss das Glas-Gabel-Symbol nicht angebracht sein.

Fragen zu Lebensmitteln und Ernährung?

Das interaktive Lebensmittel-Forum der Verbraucherzentralen beantwortet kostenfrei Fragen zu Lebensmitteln, Ernährung, Verpackung und Kochutensilien. In den vorhandenen Antworten kann jeder stöbern und kommentieren. Hier geht’s zur Seite: www.lebensmittel-forum.de

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.