Warum passt Käse zu Marmelade?

Stand:
Essen, Trinken und Genuss – hätten Sie‘s gewusst?
Zwei Scheiben gebackener Camenbert und eine kleine Schüssel mit Preiselbeeren auf einem Teller.
Off

Käse und Marmelade sind ein ungleiches Paar. Trotzdem nehmen viele Menschen die Kombination von herzhaftem Käse mit fruchtig-süßer Marmelade als besonderen Genuss wahr. Auch beim Kochen und Backen wird Süßes oft mit einer Prise Salz abgerundet. „Zucker und Salz verstärken gegenseitig die Wahrnehmung des Anderen. Ihre Kombination vermindert die sogenannte spezifische sensorische Sättigung,“ erläutert Michelle Veith, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern. Dieser Begriff gibt an, wann ein bestimmter Geschmack für uns langweilig wird. Werden die Eindrücke gemischt, bleibt das Essen länger spannend.

Kontraste und Ähnlichkeiten

Das Finden solcher besonders wohlschmeckender Kombinationen wird unter dem Begriff „Food Pairing“ mittlerweile wissenschaftlich erforscht. Mittels moderner Analysemethode wird nach Zutaten mit passenden Geschmacksprofilen gefahndet. Dabei spielen nicht nur Kontraste, sondern auch Ähnlichkeiten eine wichtige Rolle. So enthalten zum Beispiel Wassermelone und Gurke jeweils den geschmacksgebenden Stoff Nona-2,6-dienal, was als harmonisches Zusammenspiel empfunden wird. Dazu passt salziger Feta, um das Aroma zu intensivieren.

Fragen zu Lebensmitteln und Ernährung?

Das interaktive Lebensmittel-Forum der Verbraucherzentralen beantwortet kostenfrei Fragen zu Lebensmitteln, Ernährung, Verpackung und Kochutensilien. In den vorhandenen Antworten kann jeder stöbern und kommentieren. Hier geht’s zur Seite: www.lebensmittel-forum.de

Eine Familie steht im Supermarkt und schaut auf die mit Lebensmitteln gefüllten Regale.

Service-Reihe: Hätten Sie's gewusst?

Alle Beiträge aus unserer Reihe "Essen, trinken und Genuss - hätten Sie's gewusst?" finden Sie hier in chronologischer Reihenfolge.

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.

Ratgeber-Tipps

Familienküche
Wie „Familienküche“ ganz entspannt funktionieren kann – das zeigt der gleichnamige Ratgeber der Verbraucherzentrale. Er…
Wie ernähre ich mich bei Krebs?
Dieser Ratgeber hilft wissenschaftlich fundiert bei allen Ernährungsfragen im Zusammenhang mit einer Krebserkrankung.…
Kopf aus Glas mit Tabletten und Pillen

Endlich Höchstmengen für Vitamine und Mineralstoffe?

Es ist eine langjährige Forderung der Verbraucherzentralen: Einheitliche europäische Höchstmengen für Vitamine und Mineralstoffe in Nahrungsergänzungsmitteln.
Hausfront mit mehreren Balkonen mit Steckersolarmodulen

Neue Gesetze und Normen für Steckersolar: Was gilt heute, was gilt (noch) nicht?

Für Balkonkraftwerke gelten zahlreiche Vorgaben, die politisch oder technisch definiert sind. Was ist heute erlaubt und was nicht? Verschaffen Sie sich einen Überblick über Änderungen und Vereinfachungen.
Düstere Schwarz-Weiß-Aufnahme eines Mannes, der vor einem Laptop sitzt

Betrug: Phishing-Mails und falsche SMS von Ministerien und Behörden

Aktuelle Entwicklungen machen sich Kriminelle schnell zu Nutze. So auch zu den Themen Inflation, Energiekrise und nationale Sicherheit. Der Betrug kommt per SMS, E-Mail oder auf falschen Internetseiten. In diesem Artikel warnen wir vor verschiedenen aktuellen Betrugsmaschen.