Kostenlose Expertenchats: Stellen Sie Ihre Fragen rund um Einkauf im Internet, Bezahlung und Umtausch. Die Termine und wie Sie sich anmelden erfahren Sie hier.

Pasta mit Räucherlachs

Stand:
Off

Zutaten: Für 2 Portionen

200 g Bandnudeln
ca. 80 g Räucherlachs
100 ml Milch
100 ml Orangensaft
75 g Crème fraîche
ca. 150 g gegartes Gemüse in Stücke geschnitten
  (Zuckerschoten, Erbsen, Spargel, Kohlrabi, Brokkoli- oder Romanesco)
2 EL frische, gehackte glatte Petersilie oder Kerbel
   

 

Zubereitung:

  • Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen.
  • Währenddessen den Räucherlachs in feine Stücke schneiden.
  • Die Milch mit dem Orangensaft aufkochen, die Crème fraîche darin auflösen.
  • Den Räucherlachs und das Gemüse in der Sauce erwärmen.
  • Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit der Sauce mischen.
  • Mit Gewürzen abschmecken und mit Kräutern bestreuen.


Zubereitungszeit: 20 Minuten

Rezept: Verbraucherzentrale NRW, Düsseldorf: Kreative Resteküche, einfach-schnell-günstig.2.Auflage. 2012