Knuspriger Brotsalat mit grünen und weißen Bohnen

Stand:
Der klassische italienische Brotsalat wird bei dieser Variante durch Schafskäse und grüne und weiße Bohnen aufgepeppt.
Ein Teller mit Brotsalat mit grünen und weißen Bohnen
Off

Zutaten für 4 Personen:

  • 300 g grüne Bohnen (TK)
  • 12 dünne Scheiben (Vollkorn-) Ciabatta oder 2 kleine Pitta-Vollkornfladen
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 g kleine Tomaten
  • 2 rote Zwiebeln (klein)
  • 200 g weiße Bohnenkerne (Dose/Glas) oder 100 g getrocknete über Nacht eingeweichte und gegarte weiße Bohnen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Weißweinessig
  • 6 EL Olivenöl
  • ½ TL Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Holunderblütensirup, alternativ Zucker
  • 160 g Schafskäse (gegebenenfalls)
  • eine Handvoll Petersilie


Zubereitung:

  1. Den Grill des Backofens vorheizen.
  2. Die grünen Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 7 Minuten garen, bis sie bissfest sind, mit kaltem Wasser im Sieb abschrecken und abtropfen lassen.
  3. Die Brotscheiben auf der obersten Schiene unter dem heißen Backofengrill einige Minuten rösten, bis sie knusprig sind, dann mit Olivenöl beträufeln.
  4. Die Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden.
  5. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden.
  6. Die weißen Bohnen abbrausen und abtropfen lassen.
  7. Für das Dressing in einem Schüttelglas gepressten Knoblauch, Zitronensaft, Essig, Holunderblütensirup oder Zucker, Olivenöl, Salz und Pfeffer geben, mit dem Deckel verschließen, schütteln und abschmecken.
  8. Grüne Bohnen, Brot, Tomaten, Zwiebel und weiße Bohnen auf einer Platte anrichten und mit dem Dressing übergießen.
  9. Gegebenenfalls Schafskäse würfeln und darüber geben.
  10. Petersilie grob hacken und darüberstreuen.

Anmerkung: Im Rahmen der Planetary Health Diet sind entsprechend des Calciumgehaltes von 250 ml Milch (259 g Calcium ) sind pro Tag knapp 60 g (270 g Calcium) Schafskäse erlaubt.

 

Mercedes GLK auf einem Parkplatz

Diesel-Urteil: Musterklage gegen Mercedes erfolgreich

Der Verbraucherzentrale Bundesverband hatte im Zuge des Diesel-Skandals im Jahr 2021 eine Musterfeststellungsklage gegen die Mercedes-Benz Group AG eingereicht. Das Oberlandesgericht Stuttgart entschied, dass Mercedes Verantwortung für die bewusste Manipulation von Abgaswerten übernehmen muss.
Hausfront mit mehreren Balkonen mit Steckersolarmodulen

Neue Gesetze und Normen für Steckersolar: Was gilt heute, was gilt (noch) nicht?

Für Balkonkraftwerke gelten zahlreiche Vorgaben, die politisch oder technisch definiert sind. Was ist heute erlaubt und was nicht? Verschaffen Sie sich einen Überblick über Änderungen und Vereinfachungen.
Ein Gesundheitsgerät neben dem Wort Aufruf in einem Ausrufezeichen.

Healy: Keine wissenschaftliche Evidenz für Gesundheitsversprechen

Bei den Verbraucherzentralen beschweren sich immer mehr Menschen über das Produkt "Healy". Verkäufer:innen behaupten, das Medizinprodukt würde beispielsweise bei chronischen Schmerzen, Schlafstörungen oder Depressionen helfen. Die Wirksamkeit von "Healy" ist aber nicht wissenschaftlich bewiesen.