Bayerischer Sommersalat

Stand:
Off

Zutaten: Für 2 Portionen

2 Brezen oder anderes Laugengebäck vom Vortag
1/2 Kopfsalat
1/2 Bund Radieschen
1 rote Paprika
6 Cocktailtomaten
2 Frühlingszwiebeln
8 Cornichons/Gewürzgurken
  nach Belieben Grillreste wie Bratwürste, kleingeschnitten
1 TL bayerischer süßer Senf
2 EL Rapsöl
1 EL (Kräuter-)Essig
1 EL Gurkenflüssigkeit
  Salatkräuter, Salz, Pfeffer
2 EL Öl zum Braten
Brezensalat
Verbraucherzentrale Bayern

 

Zubereitung:

  • Brezen in Scheiben schneiden und mit dem Öl in einer Pfanne zu Croutons rösten.
  • Salat und restliches Gemüse waschen und klein schneiden.
  • Für die Marinade Senf, Essig, Öl, Gurkenflüssigkeit, Kräuter, Salz und Pfeffer vermischen.
  • Salat und Gemüse in einer Schüssel mit der Marinade mischen.
  • Salat auf zwei Teller anrichten, die Brezenstücke und evtl. Grillreste auf den Salat geben.

Zubereitungszeit: 20 Minuten