Positionen und Fachinformationen - Versicherungen

Stand:
Hier finden Sie Stellungnahmen, Faktenblätter und weitere Materialien der Verbraucherzentrale Bayern zu Versicherungsthemen.
Vesicherungen
Off
Extrarente

Die Verbraucherzentrale Bayern e.V. fordert die Extrarente als Standardprodukt zur privaten Altersvorsorge für alle Verbraucher:innen. Dieses Modell ist einfach, fair und rentabel.

Forderungspapier Extrarente

Pflegekosten

Die Kosten für Pflege steigen immer weiter. Pflegebedürftige und Beitragszahlende brauchen Entlastung.

Faktenblatt Pflege

Wie profitieren Pflegebedürftige und Angehörige von digitalen Hilfen in der Pflege? Durch Beratung, Finanzierung, Kostenübernahme, klare Haftungs- und Zulassungsregeln.

Faktenblatt Digitalisierung in der Pflege

Eine Frau blickt auf eine digitale Anzeige.

Ihre Daten bei Facebook und Instagram für KI: So widersprechen Sie

Facebook und Instagram informieren über Änderungen ihrer Richtlinien. Was Sie dort posten, soll als Trainingsmaterial für Metas KI-Generatoren verwendet werden. Möchten Sie das nicht, können Sie widersprechen. Die Verbraucherzentrale NRW hat Meta deshalb abgemahnt.
Widerruf und Kontaktaufnahme sind nicht möglich

Neue Masche von 1N Telecom: DSL-Vertrag nach Teilnahme an Gewinnspiel

Mit einem gefälschten Online-Gewinnspiel von Aldi lockt das Unternehmen ZooLoo Verbraucher:innen in einen DSL-Vertrag mit der 1N Telecom. Wer teilnimmt, gelangt dann zu einer Auftragsbestätigung für einen Telefontarif des Düsseldorfer Unternehmens. Der Verbraucherzentrale Bundesverband warnt.
Das Foto zeigt im Vordergrund das Logo der FTI Touristik auf einen Smartphone, im Hintergrund ist die Homepage der FTI Touristik zu sehen

FTI Touristik GmbH ist insolvent – was das für Sie bedeutet

Europas drittgrößter Reiseveranstalter, die FTI Touristik GmbH, ist insolvent. Betroffen sind alle Leistungen und Marken, die Sie direkt bei dem Unternehmen gebucht haben. Was Sie jetzt wissen müssen, falls Sie schon unterwegs sind oder Ihre Reise noch bevor steht.