Bayernweiter Aktionstag: Umweltbildung trägt Früchte

Pressemitteilung vom
Die Verbraucherzentrale Bayern beteiligt sich mit einem Gewinnspiel
Off

Wie können wir im Alltag verantwortungsbewusst mit unserer Umwelt umgehen? Wie schützen wir die natürlichen Ressourcen unserer Erde? Und was kann jeder zum Klimaschutz beitragen? Passende Antworten gibt die Verbraucherzentrale Bayern mit ihren Umweltbildungsprojekten, die mit dem Qualitätssiegel „Umweltbildung.Bayern“ ausgezeichnet sind. Gemeinsam mit anderen Trägern des Qualitätssiegels beteiligt sich die Verbraucherzentrale Bayern am Freitag, den 21. Mai, am bayernweiten Aktionstag „Umweltbildung trägt Früchte“.

Anlässlich des Aktionstags veranstaltet die Verbraucherzentrale Bayern ein Gewinnspiel. In drei kurzen Fragen können Interessierte ihr Wissen rund um Klima- und Ressourcenschutz unter Beweis stellen. Zu gewinnen gibt es umweltfreundliche Preise, unter anderem eine Edelstahlflasche. Damit kann der Gewinner nicht nur klimafreundliches Leitungswasser trinken, sondern über das Jahr auch viele Plastikwasserflaschen einsparen. Wer die Antworten auf die Quizfragen nicht weiß, findet Hintergrundwissen auf der Homepage www.rette-die-welt.bayern. Das Gewinnspiel und alle wichtigen Informationen zur Teilnahme sind zu finden unter www.verbraucherzentrale-bayern.de/bildung-by.

„Mit dem Gewinnspiel zum Aktionstag möchten wir dazu beitragen, dass Klimaschutz in Bayern im übertragenen Sinne wächst und gedeiht und unter den Bürgern viele Früchte trägt“, sagt Heidemarie Krause-Böhm, Umweltreferentin der Verbraucherzentrale Bayern.

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.

Ratgeber-Tipps

Ratgeber Einfach nachhaltig
Mehr Unabhängigkeit von Öl, Kohle und Gas. Der Abschied vom Verbrennungsmotor. Ein Aktionsprogramm zum natürlichen…
Klimafreundlich bauen und sanieren
Beim Haus der Zukunft spielen die richtigen Baustoffe und auch die passende Haustechnik eine wichtige Rolle. Ziel ist…
Hausfront mit mehreren Balkonen mit Steckersolarmodulen

Neue Gesetze und Normen für Steckersolar: Was gilt heute, was gilt (noch) nicht?

Für Balkonkraftwerke gelten zahlreiche Vorgaben, die politisch oder technisch definiert sind. Was ist heute erlaubt und was nicht? Verschaffen Sie sich einen Überblick über Änderungen und Vereinfachungen.
Düstere Schwarz-Weiß-Aufnahme eines Mannes, der vor einem Laptop sitzt

Betrug: Phishing-Mails und falsche SMS von Ministerien und Behörden

Aktuelle Entwicklungen machen sich Kriminelle schnell zu Nutze. So auch zu den Themen Inflation, Energiekrise und nationale Sicherheit. Der Betrug kommt per SMS, E-Mail oder auf falschen Internetseiten. In diesem Artikel warnen wir vor verschiedenen aktuellen Betrugsmaschen.
Logos der Apps Facebook und Instagram auf einem Smartphone

Abo für Facebook und Instagram: Neue Klage gegen Meta

Geld bezahlen oder personalisierte Werbung sehen: Vor diese Wahl stellen Facebook und Instagram ihre Mitglieder seit November 2023. Die Verbraucherzentrale NRW klagt jetzt in einem zweiten Verfahren gegen den Betreiberkonzern Meta. Ein erstes Verfahren war bereits erfolgreich.