Wie sieht die Ernährung der Zukunft aus?

Pressemitteilung vom
Off

Bio, regional, saisonal und nachhaltig: Im Idealfall sieht so eine zeitgemäße Ernährung aus. Doch was bedeuten diese Begriffe eigentlich genau? Und welche Lebensmittel gehören auf einen klimaschonenden und zukunftsfähigen Speiseplan? Viele Verbraucherinnen und Verbraucher haben sich längst an das Überangebot in den Supermärkten gewöhnt. Zahlreiche Lebensmittel kommen von weit her und werden das ganze Jahr über angeboten. Dass dies Auswirkungen auf die Umwelt hat, machen sich nur die wenigsten Konsumenten bewusst. Über wichtige Zusammenhänge informiert die Verbraucherzentrale Bayern mit ihrer aktuellen Ausstellung „Mahlzeit for Future“ auf ihrem Stand auf der Consumenta 2021.

Spielerisch Wissen testen

Besucher erhalten wertvolle Tipps für eine zukunftsfähige Ernährung. Sie können sich über regionale Lebensmittel, Bio-Produkte sowie eine klimabewusste und nachhaltige Ernährungsweise informieren. Ein Quiz-Rad lädt Kinder und Erwachsene ein, ihr Wissen rund um das Thema zu testen. Die Publikumsmesse „Consumenta“ findet vom 30. Oktober bis zum 7. November im Nürnberger Messezentrum statt. Der Stand der Verbraucherzentrale Bayern ist in Halle 1 zu finden.

 

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.