Gazpacho – eine erfrischende spanische Sommersuppe

Stand:

Eine erfrischende spanische Sommersuppe.

Gazpacho auf spanischer Flagge
Off

Zutaten für 2 Personen:

  • 600 g reife Tomaten
  • 1 rote Paprika
  • ¾ Gurke
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 TL körnige Gemüsebrühe
  • 1 Msp. Chiliflocken
  • Salz, Pfeffer
  • Eiswürfel, Wasser
  • Eventuell 1 EL Semmelbrösel zum Andicken
  • Eventuell etwas geriebener Parmesan zum Einrühren
  • 2 EL gehackte Petersilie zum Garnieren
  • Für die Croutons: 1 Scheibe (Vollkorn-)Toastbrot, Butter(schmalz) oder Öl zum Anbraten
  • Ein Mixer zum Pürieren

Zubereitung:

  1. Die Tomaten waschen, halbieren, die Kerne entfernen und in den Mixer geben.
  2. Gewaschene und grob zerkleinerte Paprika und Gurke dazugeben.
  3. Kleingehackten Knoblauch, Olivenöl, Gemüsebrühe und Chiliflocken dazufügen.
  4. Pürieren und bei Bedarf mit Semmelbrösel andicken oder mit Wasser verdünnen und geriebenen Parmesan einrühren.
  5. Eiswürfel dazugeben und nochmals pürieren, abschmecken mit Salz und Pfeffer.
  6. Für die Croutons Toastbrot in Würfel schneiden und in Butter oder Öl anbraten.

 

Suppe in Teller füllen und mit Croutons und Petersilie garnieren. Icon Urlaubsrezepte