Menü

Nie mehr Ärger mit Handwerkern und Kundendiensten: Infos & Tipps

Off

Ein frischer Anstrich für die Küche, eine neue Dusche für das Bad oder eine ins Schloss gefallene Haustür: Nicht jeder ist begeisterter Hobbyhandwerker. Wer einen Profi beauftragt, will sich Zeit und Mühe sparen. Doch passiert ein Missgeschick oder entpuppt sich der angerufene Notdienst als schwarzes Schaf, ist der Ärger groß. In solchen Fällen ist es gut zu wissen, welche Rechte Sie als Verbraucher haben. Der Vortrag der Verbraucherzentrale Bayern greift Themen wie Kostenvoranschlag, Preiskalkulation und Sachmängel auf.

Vortrag buchen

Honorar:
120 Euro pro Vortrag zzgl. Fahrtkosten

Kontakt:
direkt über die nächstgelegene Beratungsstelle
oder Tel. (089) 55 27 94-0