Prämiensparer aufgepasst!

Stadtsparkasse München
Prämiensparer aufgepasst!
Bei tausenden mit bayerischen Sparkassen abgeschlossenen Prämiensparverträgen drohen Ansprüche von Kundinnen und Kunden auf Zinsnachzahlungen zu verjähren.

Bei tausenden Prämiensparverträgen bayerischer Sparkasse können Ansprüche auf Zinsnachzahlung bald verjähren. Ob Sie betroffen sind und was Sie tun können, beantworten wir in unserem Artikel und an unserem Infotelefon.

Dieses ist jeden Dienstag von 9 bis 12 Uhr unter (089) 55 27 94 200 zum Ortstarif zu erreichen.

Um sich auf dem Laufenden zu halten, empfehlen wir unseren News-Alert.

News-Alert für Kunden der Sparkasse Nürnberg.

News-Alert für Kunden der Stadtsparkasse München.

"Für viele Verbraucherinnen und Verbraucher verjähren zum 31. Dezember 2022 die Ansprüche auf Zinsnachzahlung aus den von den Sparkassen gekündigten Prämiensparverträgen. Betroffene sollten die Zeit jetzt nutzen, um die Verjährung noch zu verhindern."

Sascha Straub

Sascha Straub
Referatsleiter Finanzdienstleistungen
Verbraucherzentrale Bayern e.V.