#WirSindDa. So erreichen Sie uns wieder persönlich in unseren Beratungsstellen.

Musterfeststellungsklage gegen die Sparkasse Nürnberg

Eine Nahaufnahme zeigt Geld in Münzen und Scheinen. Über das Bild ist ein Schriftzug gelegt, der unter anderem "Verklagt: Sparkasse Nürnberg" zeigt
Musterfeststellungsklage gegen die Sparkasse Nürnberg
Zweifelhafte Kündigungen, falsche Zinsberechnungen - Wir klagen für Ihre Rechte!

Viele Verbraucherinnen und Verbraucher haben bei der Sparkasse Nürnberg Prämiensparverträge mit der Bezeichnung „Prämiensparen flexibel“ abgeschlossen. Im Jahr 2019 hat die Sparkasse Nürnberg damit begonnen diese Verträge zu kündigen. Aus Sicht der Verbraucherzentrale Bayern erfolgten diese Kündigungen jedoch in vielen Fällen widerrechtlich. Außerdem geht die Verbraucherzentrale davon aus, dass die Sparkasse Nürnberg ihren Kunden in diesen Sparverträgen bis zum Kündigungszeitpunkt durchschnittlich rund 4.200 Euro zu wenig Zinsen gezahlt hat. Der Verbraucherzentrale Bundesverband hat am 29. Juli mit Unterstützung der Verbraucherzentrale Bayern eine Musterfeststellungsklage gegen die Sparkasse Nürnberg erhoben, um allen betroffenen Verbrauchern zu ihrem Recht zu verhelfen. Verbraucher, die sich der Klage anschließen wollen, müssen sich in einem Klageregister eintragen. Das Register wird voraussichtlich bis spätestens Ende August eröffnet.

Noch können Sie sich nicht zur Klage anmelden. Abonnieren Sie unseren News-Alert. Wir informieren Sie über die Eröffnung des Klageregisters und alle weiteren wichtigen Termine!

Passt Ihr Fall zur Klage? Jetzt kostenlos informieren unter 0911 - 99 39 90 27 (Dienstag bis Donnerstag von 9 bis 12 Uhr).

News-Alert bestellen

"Wir wollen erreichen, dass Sparern endlich die zustehenden Zinsen ausgezahlt werden. Nach unseren Berechnungen belaufen sich die Ansprüche auf durchschnittlich 4.200 Euro pro Vertrag. Insgesamt ist das ein Schaden in Millionenhöhe zulasten der Verbraucher."

Sascha Straub

Sascha Straub
Referatsleiter Finanzdienstleistungen
Verbraucherzentrale Bayern e.V.