Beratung zum Schadensfall Versicherung

Wie gut eine Versicherung wirklich ist, zeigt sich erst im Schadensfall. Nach Brand, Einbruch oder Unfall wünscht sich jeder Geschädigte eine zügige, unproblematische Regulierung. Doch wenn es ums Bezahlen geht, lautet die Devise der Versicherer immer wieder verwirren, verzögern und ablehnen. So wird mal eingewandt, die Police decke nicht das erforderliche Risiko ab. Mal moniert die Gesellschaft, der Schaden sei zu spät gemeldet worden. Oder es würden immer noch notwendige Unterlagen zur Fallprüfung fehlen.

Kommt es zum Streit mit dem Versicherer, hilft die Spezialberatung "Schadensfall Versicherung" bei der Verbraucherzentrale Bayern. Wir bieten die persönliche Rechtsberatung in den Beratungsstellen Landshut, München und Nürnberg nach Terminvereinbarung.

Wir beraten grundsätzlich zu allen Versicherungssparten, wenn die eigene Versicherung im Schadens-/Leistungsfall nicht oder nicht vollständig leisten will.

Wir beraten nicht bei Streit mit der gegnerischen Versicherung. Auch nicht zum gewerblichen oder beruflichen Versicherungsschutz. Ebenso nicht zur Wertentwicklung oder Überschussbeteiligung von Renten- und Lebensversicherungen sowie Ansprüchen aus betrieblicher Altersversorgung oder der gesetzlichen Sozialversicherung (z.B. gesetzliche Rente).

Beratungen telefonisch, schriftlich oder per E-Mail sind derzeit nicht möglich!

Einen persönlichen Beratungstermin können Sie rund um die Uhr online buchen

oder Sie wählen unsere zentrale Rufnummer:

(089) 55 27 94 131

Mo - Fr 9.00 - 12.30 Uhr, Mo und Do 14.00 - 16.00 Uhr

Preise
Kosten und Dauer:

Rechtsberatung (alle Sparten): 40 Euro/ bis zu 30 Min.

Rechtsberatung zu Berufsunfähigkeits-/Unfallversicherung sowie Private Kranken- bzw. Private Pflegeversicherung: 80 Euro/ bis zu 60 Min.

Rechtsvertretung (telefonisch oder Anwaltsbrief mit bis zu 2 Schreiben): weitere 40 Euro

Dieses Beratungsangebot bieten wir Ihnen in folgenden Beratungsstellen an:
Dieses Beratungsangebot bieten wir Ihnen in folgenden Beratungsstellen an: