Haushaltsgeräte-Check

Stand:

 

 

Off

EnergieeffizienzAlte Elektrogeräte verursachen oft hohe Stromkosten. Doch wann ist es sinnvoll, ein neues, effizienteres Gerät anzuschaffen? Der Haushaltsgeräte-Check des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie zeigt Ihnen, ob sich ein Geräte-Tausch für Ihren Geldbeutel lohnt! Auch die Umweltaspekte Ihrer Entscheidung – ob für die Herstellung eines Neugeräts mehr Energie aufgewendet werden muss, als es im Betrieb einspart – lassen sich ermitteln.

Daneben kann man in einer weiteren Variante überprüfen, ob es sinnvoll ist, bei der Anschaffung eines Neugeräts etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen, um sich beispielsweise statt eines A+ Geräts ein A+++ Gerät anzuschaffen.

Diese Berechnungen bietet der Haushaltsgeräte-Check in fünf Kategorien an: Kühlschrank, Gefrierschrank, Geschirrspülmaschine, Waschmaschine und Wäschetrockner.