Online-Vortrag: Kostenfalle Inkasso - Wie kann man sich schützen?

Sie haben eine Zahlungsaufforderung erhalten und sind unsicher, wie Sie darauf reagieren sollen? In unserem Online-Vortrag erfahren Sie, wie Sie souverän handeln können.
18:00
- 20:00

Sie haben eine Zahlungsaufforderung erhalten und sind unsicher, wie Sie darauf reagieren sollen? Entdecken Sie in unserem Vortrag „Umgang mit Inkasso-Zahlungsaufforderungen“ die Strategien, die Inkasso-Unternehmen einsetzen und lernen Sie, wie Sie sich souverän dagegen wehren können.

Die Veranstaltung ist Teil der Vortragsreihe "Zentrale Verbraucherschutzthemen". 

Im Fokus steht der Umgang mit Inkasso-Zahlungsaufforderungen sowie das Verständnis für den Einfluss der EU auf Verbraucherrechte, insbesondere das „Recht auf Reparatur“. Erfahren Sie, wie Sie sich effektiv vor Ärger mit Handwerkern schützen können und lassen Sie sich von unserem Vortrag zu Rechtsirrtümern im Alltag überraschen. Nehmen Sie teil, diskutieren Sie mit uns und schärfen Sie Ihr Verständnis für Verbraucherrechte.

Zielgruppe: Der Vortrag richtet sich an alle Verbraucher:innen. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Die Teilnahme an dem Webinar ist kostenlos. Hier geht es zur Anmeldung.

Referentin: Tatjana Halm, Rechtsanwältin, Referatsleiterin Recht und Digitales, Verbraucherzentrale Bayern

Veranstalter: Hanns Seidel Stiftung