Klage gegen die Stadtsparkasse München: Das Klageregister ist eröffnet!

Eine Nahaufnahme zeigt Geld in Münzen und Scheinen. Über das Bild ist ein Schriftzug gelegt, der unter anderem "Verklagt: Stadtsparkasse München" zeigt
Klage gegen die Stadtsparkasse München: Das Klageregister ist eröffnet!
Prämiensparer können sich jetzt anmelden

 

Ab sofort können sich Prämiensparer der Musterfeststellungsklage gegen die Stadtsparkasse München kostenfrei anschließen. Das Bundesamt für Justiz hat ein entsprechendes Anmeldeformular online freigeschaltet.

Wollen Sie wissen, ob Ihr Fall zur Klage passt?

Dann nutzen Sie unseren Klage-Check. Damit können Sie selbst prüfen, ob Ihr Fall grundsätzlich zur Musterfeststellungsklage passt.

Infotelefon

Für Fragen zur Musterfeststellungsklage gegen die Stadtsparkasse München ist ein Infotelefon eingerichtet:

Von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 9 bis 12 Uhr informieren Rechtslotsen unter (089) 90 40 97 14 zum Ortstarif, welche Fälle grundsätzlich zur Klage passen.

Um sich auf dem Laufenden zu halten, empfehlen wir unseren News-Alert zu abonnieren.

News-Alert bestellen

"Den Sparern müssen endlich die ihnen zustehenden Zinsen ausgezahlt werden. Nach unseren Berechnungen belaufen sich die Ansprüche auf durchschnittlich mehr als 4.600 Euro pro Vertrag."

Sascha Straub

Sascha Straub
Referatsleiter Finanzdienstleistungen
Verbraucherzentrale Bayern e.V.