Menü

Vortrag: Private Altersvorsorge nach Maß (München)

19:00 Uhr
- 21:00 Uhr
München
Veranstaltungsort:
Verbraucherzentrale Bayern, Beratungsstelle München,
Mozartstraße
9,80336 München
Kooperationsveranstaltung mit dem DGB-Bildungswerk München

Für viele Arbeitnehmer ist es jetzt schon Gewissheit: Die Leistungen aus der gesetzlichen Rentenversicherung werden nicht reichen, um den gewohnten Lebensstandard im Rentenalter aufrecht zu erhalten. Wie kann ich meine Versorgungslücke selbst überprüfen? Welche Sparformen sind für die private Altersvorsorge überhaupt geeignet? Für wen lohnen sich staatlich geförderte Altersvorsorgeformen wie die Riester-, Rürup- oder die Betriebsrente?

Schwerpunkte des Vortrags:

  • Welche existenziellen Risiken muss ich absichern, bevor ich mit dem Altersvorsorgesparen beginnen kann?
  • Haushalts-Check: Wie viel Geld kann ich monatlich für später zurücklegen?
  • Hochrechnung des Kostenbedarfs im Rentenalter
  • Ermittlung der notwendigen Sparrate
  • Vor- und Nachteile dieser Sparformen im Überblick:
    - Riester- und Rüruprente
    - Betriebliche Entgeltumwandlung
    - Bank- und Investmentfondssparpläne
    - Klassische und fondsgebundene Rentenversicherungen
  • Wie vergleiche ich Finanzprodukte und wähle sie gezielt aus?

 

Kosten: 10 Euro pro Person

Anmeldung:

über das DGB-Bildungswerk München:
per E-Mail an anmeldung@bildungswerk-bayern.de

über die Verbraucherzentrale Bayern:
Tel. (089) 55 27 94 131 oder
per E-Mail an termine-finanzen@vzbayern.de oder
persönlich in der Münchner Beratungsstelle