Online-Vortrag: Versorgerwechsel & Sparmöglichkeiten in der Energiekrise

Dieser Online-Vortrag kombiniert zwei Impulsvorträge im Umfang von jeweils etwa 30 Minuten mit je anschließender 15-minütiger Fragerunde zu den Themen Versorgerwechsel sowie Tipps und Tricks zum Energiesparen in verschiedenen Bereichen.
17:30
- 19:00

Dieser Online-Vortrag kombiniert zwei Impulsvorträge im Umfang von jeweils etwa 30 Minuten mit je anschließender 15-minütiger Fragerunde.

Im ersten Teil des Vortrags wird das Thema Versorgerwechsel beleuchtet. Dabei wird Fabian Fehrenbach, Referent Energierecht der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz, auf folgende Fragen eingehen:

    Macht ein Wechsel derzeit überhaupt Sinn?
    Was sollte man beachten, wenn man sich für einen Wechsel entscheidet?
    Wie spielen die Entlastungspakete des Bundes in dieses Thema hinein?

Zudem erhalten Sie einen Einblick in mögliche Stolperfallen bei der Nutzung von Wechselportalen sowie Hinweise für die eigene Anbieter- und Preisrecherche.

Der zweite Teil des Vortrags wird von Peter Kafke, Projektteamleiter Team Energieberatung des Verbraucherzentrale Bundesverbands, durchgeführt und behandelt allgemein nützliche Tipps und Tricks zum Energiesparen in verschiedenen Bereichen:

    Heizung
    Warmwasser
    Stromverbrauch
    Mobilität
    Konsum und Ernährung

Der Schwerpunkt liegt vor allem auf kostenlosen Maßnahmen.

 

Zielgruppe: Der Vortrag richtet sich an alle interessierten Privatpersonen. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Hier geht es zur Anmeldung.

Referenten: Fabian Fehrenbach, Referent Energierecht, Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz und Peter Kafke, Projektteamleiter Team Energieberatung, Verbraucherzentrale Bundeverband

Veranstalter: Dieser Online-Vortrag ist eine Kooperation der Energierechtsberatung Rheinland-Pfalz und der Energieberatung der Verbraucherzentrale.

Kontakt: online-vortrag@verbraucherzentrale-energieberatung.de