Menü

Gebrauchsanleitung unklar? Fragen Sie den Händler!

Stand:

"Die Macht ist an, sonst ist die Macht ab" nicht verstanden? Besteht die Gebrauchsanleitung nur aus Kauderwelsch, können Sie vom Händler eine neue fordern und ansonsten Ihr Geld zurückverlangen.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Als Kunde haben Sie das Recht auf eine verständliche Gebrauchsanleitung zu technischen Produkten.
  • Bedienungs- und Montageanleitungen werden oft aus anderen Sprachen übersetzt. Ist das Ergebnis nicht zu benutzen, können Sie eine neue Anleitung fordern.
  • Wenn auch das nicht klappt: Verlangen Sie Ihr Geld zurück!
Off

Eine Gebrauchsanleitung soll Ihnen helfen, ein Gerät zu benutzen, und vor möglichen Gefahren warnen. Ist sie total unverständlich, eindeutig falsch oder gar nicht erst da, und lässt sich die Ware dadurch nicht benutzen, können Sie eine neue Anleitung vom Händler verlangen.

Das gilt auch bei Montageanleitungen (z.B. Regale, Schränke) – wenn Sie es nicht schaffen, die Möbel mit der Anleitung aufzubauen. Die Regelung wird gerne "Ikea-Klausel" genannt. Sie gilt auch dann, wenn Zeichnungen der Möbelteile so verblasst sind, dass Sie sie nicht mehr erkennen können.

Hat der Händler keine bessere Anleitung auf Lager, können Sie den Kaufpreis zurückverlangen. Um den Kaufpreis zurückzubekommen, müssen Sie ihm eine angemessene Frist setzen, innerhalb derer er Ihnen die neue Gebrauchsanleitung geben muss. Tut der Händler dies nicht innerhalb der Frist, können Sie vom Kaufvertrag zurücktreten und den Preis zurückverlangen.

Niedertropfende Oxygenmasken

Gebrauchsanleitungen sind berühmt dafür, bisweilen unverständlich zu sein. Ursache wunderbarer Sprachverdrehungen ist meist ein Programm, das den Text automatisch übersetzt hat. Oder es war jemand mit Wörterbuch am Werk, hatte aber kaum echte Sprachkenntnisse.

Ein paar Beispiele aus der Welt nutzloser Anleitungen hat das Jugendportal Checked4You gesammelt:

  • Fragen zum neuen Radio? "Die Macht ist an, sonst ist die Macht ab […] Für UKW Band die Tafel wird angezündet, nur als den Laut des Radios wird erhalten."
  • Haben Sie sich unverdrossen zur "Kassetle Operation" vorgearbeitet (muss wohl ein "Cassettendeck" gemeint sein, das Beispiel ist schon etwas älter), entnimmt man einem beigelegten Machwerk einen zweifellos wichtigen Hinweis: "Bei bedeckte Loch nach das Brand hat zieht mit ein anhaftend Band."
  • Zwar keine Gebrauchsanleitung eines gekauften Produkts, aber auch ein nettes Beispiel für kreative Übersetzung hat eine japanische Fluggesellschaft zum richtigen Verhalten bei Notfällen geliefert: "Wenn die Oxygenmaske vor Ihrer Kopf niedertropfen, verschnaufe normallich."

Auch Fachbegriffe müssen verständlich sein

Ein wenig anders, aber nicht unbedingt besser verhält es sich, wenn Fachleute die Anleitungen verfassen. Die kennen sich dann vielleicht mit der Technik aus, können aber nicht für Laien schreiben: "[…] schrauben Sie die Ringnutbolzen in die dafür vorgesehenen Bohrungen an der Rückwand der Module […]", heißt es z.B. in einer (unbebilderten) Bauanleitung für ein "Nagerdomizil".

Der juristische Hintergrund: Wenn eine Gebrauchsanleitung für ein technisches Gerät Fehler hat, unvollständig ist, unverständlich geschrieben wurde oder komplett fehlt, liegt ein so genannter Sachmangel vor. Sie können dann Anspruch auf Nacherfüllung haben, vom Kaufvertrag zurücktreten oder den Kaufpreis mindern.

Bei Montageanleitungen wird eine Minderung des Kaufpreises nicht in Frage kommen: Entweder Sie können das Möbelstück aufbauen und haben dann keine Ansprüche. Oder es geht nicht und Sie können eine neue Anleitung fordern sowie ansonsten vom Kaufvertrag zurücktreten.